Tikamoon BLOG

Kapitel 10 : Cocooning- Zeit zum Einkuscheln

Winter hat dieses gewisse Etwas, um es sich zu Hause gemütlich zu machen, heißen Tee zu trinken und eingekuschelt in eine warme Decke Filme zu kucken…

Für diese Zeit des Jahres, in der die Temperaturen fallen und unser Zuhause zu einer Art Festung wird, haben wir einen Fernsehbereich eingerichtet. Ein Ort, wo die Kinder in ihren kleinen Auszeiten ihre Lieblings-Zeichentrickfilme und wir am Sonntag Nachmittag alle zusammen einen guten Film schauen können. 

Als wir mit der Renovierung unseres Hauses begonnen haben, wussten wir, dass wir im Wohnzimmer keinen Fernseher haben möchten. Wir wollten diesen Raum einfach nicht um den Fernseher herum gestalten müssen. 

Ich muss zugeben, dass wir durch eine Gesamtfläche von fast 300 m2 die Möglichkeit haben, einen ganzen Raum allein dafür nutzen zu können. In unseren vorherigen Wohnungen war dies nicht möglich. 

Dazu kommt, dass unser Fernseher von Arnauds Großmutter ist. Er ist nicht besonders groß … aber da wir ihn nicht sehr oft benutzen, ist er für uns perfekt. 

In unserem TV-Raum haben wir auch nicht viele Möbel, sondern wir beschränken uns hier auf das Wesentliche. Eine Holzbank, die mein Vater gebaut hat, einige Koffer, die wir als TV-Möbel nutzen, große Kissen, um sich auf dem Boden ausbreiten zu können und ein hübsches Bücherregal, das wir sowohl als Stauraum als auch als Schreibtisch für die Jungs benutzen. Und wie haben Sie Ihre Cocooning-Ecke bei Ihnen zu Hause eingerichtet? 

folgen
Menü schließen