Tikamoon BLOG

Kunststoff war gestern. Heute geht der Trend zurück zu natürlichen Materialien. Holz ist wieder gefragt. Der Waschtisch, ein Hochschrank, gerade für die Badausstattung ist Teakholz das ideale Material. Dieses Holz hat eine wunderbare Maserung. Die hellbraune Grundfarbe ist durchzogen von interessanten schwarzen oder oliv-braunen Streifen, was dem Holz bei jedem Zuschnitt eine einzigartige Optik verleiht. So sieht kein Möbelstück aus wie das andere. Genau dieser individuelle Touch ist so gefragt. Heute kauft man keine Möbel von der Stange, sondern legt Wert auf Persönlichkeit. Um als Badmöbel geeignet zu sein, muss das Holz besondere Eigenschaften aufweisen. Es sollte nicht nur belastbar sein, sondern vor allem eines: wasserabweisend. Hierin ist Teakholz nahezu unschlagbar. Neben den Hauptbestandteilen aller Holzsorten, Zellulose und Lignin, besteht Teakholz zusätzlich noch aus Kautschuk, das in seinen äußeren Holzschichten enthalten ist. Der Kautschuk-Anteil macht das Holz resistent gegen Wasser, was für Badezimmer natürlich wichtig ist.

Badmöbel aus Teakholz bieten aber noch viel mehr Vorteile als nur ihre für Feuchträume optimale Beschaffenheit. Holz verbreitet ein wahres Wohlfühlflair für die ganze Familie. Holz verströmt den unnachahmlichen Duft nach Natur. Nicht kaltes, geruchsloses Kunststoff ohne Persönlichkeit, sondern echtes, duftendes Holz. Holz fühlt sich auch ganz anders an. Es besitzt feine Maserungen, die wie kleine Streicheleinheiten auf den Fingerkuppen wirken. Schon am frühen Morgen macht es Spaß, den Hochschrank zu öffnen oder über den Waschtisch zu streichen. Holz strahlt eine Lebendigkeit aus, die Menschen mit der richtigen Sensibilität berührt. Morgens ins Bad kommen, tief durchatmen, den natürlichen Holzduft einatmen, einmal zart über das warme Element streichen und dabei eine Prise Energie tanken – das vermag nur etwas Natürliches wie Holz. Teakholz ist dabei recyclebar, hochwertig und ein bisschenexotisch. Moderne Trendfamilien verbinden geschickt verschiedene Wohlfühlelemente miteinander. Mit allen Sinnen erleben – auch im Bad. Zeitgemäße Badezimmer setzen dabei auf Teakholz.

 

Menü schließen