Tikamoon BLOG

Nicht seine Natur verleugnen

Auftakt mit Augenzwinkern! Sicher ahnen Sie, dass es nicht darum geht (unsere oder) die Natur zu negieren, sondern im Gegenteil – wir möchten sie ins Haus holen. Mehr denn je wollen wir zur Natur und zum Wesentlichen zurückkehren … auf der Suche nach Authentizität. Mehr denn je zieht uns das Echte, Sanfte und Runde an. Und so gesehen, ist Rattan genau das, was wir in diesen unsicheren Zeiten brauchen. Es ist umweltfreundlich, lässt sich leicht recyceln, stillt unser Fernweh und strahlt Ruhe aus. Kurzum: ob Schlaf- oder Esszimmer, ob Wohnzimmer oder Bad – Rattan ist im Laufe der Jahre zu einer unverzichtbaren Einrichtungskomponente geworden. Hier einige Beispiele:
+
Kopfteil Bett aus Rattan Colette
+
Sofa aus Rattan Leontie

Im Schlafzimmer ist von jeher natürliche Gemütlichkeit angesagt – für das gewisse Extra sorgt ein kleiner Hauch von „Out of Africa“. Man hat beinahe das Gefühl, ein paar Löwen von ferne brüllen zu hören (ok – das entspringt jetzt wohl eher unserer blühenden Phantasie!). Alles ist rund, weich und hell. Einfach beruhigend.
Die Bank lädt uns zum Loslassen ein, das Bett-Kopfteil zum Reisen, Träumen und Imaginieren. Die aparte Hängeleuchte und der runde Tisch ergänzen dieses authentische Ensemble ganz natürlich. Und um unseren Ansatz konsequent weiterzuführen, vervollständigen wir das Ganze mit Elementen aus natürlichem Material wie Seil, Weide, Leinen oder Baumwolle und wagen uns an überraschende Silhouetten – wie diesen Spiegel in Augenform. Natürlichkeit und Schlichtheit stehen keinesfalls für Langeweile! Alles ist heiter und gelassen. Wir lassen es uns gut gehen.

+
Der sandfarbene Plaid Kapra
+
Korbset Plant

Im Ess- oder Wohnzimmer bietet es sich an, auf Total Look zu setzen und ein ganzes Ambiente aus Rattan zu kreieren: von der Bank über den Couchtisch bis hin zur Leuchte oder Konsole. So entsteht ein behagliches, cozy Interieur, das unserer heutigen Ästhetik entspricht. Wir haben uns besonnen und sind zur Natur zurückgekehrt – und das versüßt unseren Alltag. Sie können auch nur ein oder zwei Stücke auswählen, um Ihrem Ambiente einen natürlichen Touch zu verleihen oder interessante Strukturen ins Spiel zu bringen.
Wie auch immer unsere persönliche Wahl ausfällt – sie wird genau richtig sein. Rattan passt sich leicht an viele verschiedene Einrichtungsstile an.

+
Couchtisch aus Rattan Samson
+
Couchtisch aus Rattan Lina
+
Bank aus Rattan natur
+
Korb-Set Noemi
+
Zeitschriftenständer Read zur Wandmontage
+
Der Plaid Gisa

Ein Badezimmer aus Rattan sorgt für einen schwungvollen Start in den Tag! Vom Handtuchhalter über den Spiegel bis hin zum Wäschekorb oder den Regalen… eine wohltuende Portion Natürlichkeit, die uns mit maximaler Gelassenheit und Energie in den Tag entlässt. Noch dazu ist Rattan so beschaffen, dass es natürlicherweise sehr feuchtigkeits- und spritzwasserbeständig ist.

+
2 Körbe Joséphine
+
Korb Folke
+
Korb Meng
+
Wandregal für Bad aus Rattan Marius
+
Handtuchhalter aus Bambus Balyss
+
Spiegel aus Bambus Marta

Diese Artikel könnten Sie interessieren